Aktuelles

Aal-Fangverbot in der Schweiz ab 1.1.2021

- Der Aal ist seit 1.1.2021 in der Verordnung zum Bundesgesetz über die Fischerei (VBGF) als «vom Aussterben bedroht» gelistet und darf damit in der Schweiz nicht mehr gefangen werden. Bei 10 Fischarten musste der Gefährdungsgrad per 1.1.2021 erhöht werden, so zum Beispiel auch bei der Äsche (neu: 2, stark gefährdet).
Weiterlesen

Der Alet ist Fisch des Jahres 2021!

- Auf den ersten Blick ist er ein unscheinbarer Allerweltsfisch. Was ihm aber in diesen Krisenzeiten gelingt, macht ihm so schnell keiner nach. Der Alet ist ein Überlebenskünstler, der sich selbst in ökologisch zerstörten Gewässern behauptet.
Weiterlesen
Letzte Änderung: 04.09.2019