Consulenza per la pesca

Benvenuti sulla pagina web di FIBER! Sfortunamente «News» e «Manifestazioni» sono disponibli solo in tedesco o francese.

Tutti gli altri contenuti sono stati tradotti - informatevi sui nostri Temi principali, la nostra Offerta oppure imparate più Su di noi.

 


News

Mehr Forellenwanderungen fördern die Ausbreitung der Proliferativen Nierenerkrankung nicht

- Forschende der Universität Bern konnten zeigen, dass die Beseitigung einer Barriere im Fluss dazu führt, dass einheimische Bachforellen wieder in Laichgewässer aufsteigen, und dabei nicht zur Ausbreitung der gefürchteten Fisch-Erkrankung PKD beitragen. Die Ergebnisse bekräftigen, dass die Durchgängigkeit von einheimischen Gewässern wichtig ist, um bedrohte Fischarten und somit auch die Biodiversität zu erhalten.
Continuare a leggere

WWF-Bericht «The world's forgotten fishes»

- Süsswasser-Fische sind Nahrungsgrundlage für 200 Millionen Menschen. Doch Überfischung, Verschmutzung und der Bau von Hindernissen und Wasserkraftwerken setzt den Fisch-Beständen stark zu. Jede dritte Art ist vom Aussterben bedroht.
Continuare a leggere

Aal-Fangverbot in der Schweiz ab 1.1.2021

- Der Aal ist seit 1.1.2021 in der Verordnung zum Bundesgesetz über die Fischerei (VBGF) als «vom Aussterben bedroht» gelistet und darf damit in der Schweiz nicht mehr gefangen werden. Bei 10 Fischarten musste der Gefährdungsgrad per 1.1.2021 erhöht werden, so zum Beispiel auch bei der Äsche (neu: 2, stark gefährdet).
Continuare a leggere

Der Alet ist Fisch des Jahres 2021!

- Auf den ersten Blick ist er ein unscheinbarer Allerweltsfisch. Was ihm aber in diesen Krisenzeiten gelingt, macht ihm so schnell keiner nach. Der Alet ist ein Überlebenskünstler, der sich selbst in ökologisch zerstörten Gewässern behauptet.
Continuare a leggere

Biofotoquiz - spielerisch (Fisch-) Arten lernen!

- Auf biofotoquiz.ch können spielerisch Tier- und Pflanzenarten kennengelernt werden - neu auch unsere Fischarten.
Continuare a leggere

Abstiegshilfen, deren Signale die Fische verstehen

- In Europa gibt es noch kaum Abstiegshilfen, die Fische unversehrt an den Turbinen von Flusskraftwerken vorbei lotsen. Nun wurde ein Rechen entwickelt, der Fischen durch Druck- und Strömungsunterschiede den Weg aus der Hauptströmung in den sicheren Fischpass signalisiert.
Continuare a leggere

Manifestazioni