Attualità

Den laichenden Äschen auf der Spur – Exkursionsrückblick

- Trotz schlechter Wettervorhersage hatten sich 20 Teilnehmer in Ruggell in Liechtenstein eingefunden, um der Äschenhochzeit am Liechtensteiner Binnenkanal und am restaurierten Abschnitt des Parallelgrabens beizuwohnen.
Continuare a leggere

Die Diversität der Schweizer Felchenarten: Felchen ist nicht gleich Felchen!

- Ebenfalls in der April Ausgabe von «Petri-Heil» wird die Schweizer Felchenvielfalt dokumentiert; von der Entstehung dieser weltweit einzigartigen Diversität bis hin zur fischereilichen Nutzung. Die Schweizer Seen wurden von den Felchen erst nach der letzten Eiszeit, vor max. 15’000 Jahren, besiedelt.
Continuare a leggere

Das FIBER Seminar 2018 war ein voller Erfolg!

- Wie bereits vor 2 Jahren war das FIBER-Seminar „Über Fische und Fischer” auch dieses Mal ausgebucht. Ende Februar reisten über 200 Fischerinnen und Fischer aus der ganzen Schweiz nach Olten. An der Tagung sprachen mehrere Referenten aus Fischereiverbänden, Forschung, Behörden und Umweltbüros über den Einfluss der Freizeitfischerei auf unsere Fischbestände und welche Massnahmen getroffen werden können, um den unerwünschten Nebeneffekten der Angelfischerei entgegenzuwirken.
Continuare a leggere

Der Aal ist Fisch des Jahres 2018

- Er fasziniert, er ekelt und er ist voller Geheimnisse: der Aal. Mit der Wahl zum Fisch des Jahres 2018 will der Schweizerische Fischerei-Verband SFV aufrütteln
Continuare a leggere

Der tödlichen Fischkrankheit PKD auf der Spur

- Süsswasserfische sind vom Parasiten Tetracapsuloides bryosalmonae bedroht. Dieser hat keine Auswirkungen auf den Menschen, verursacht aber bei den Fischen die Nierenkrankheit PKD (proliferative kidney disease). Sie ist hochansteckend und kann ganze Fischpopulationen auslöschen. In der Schweiz sind vor allem Saiblings- und Forellenarten betroffen. PKD gilt als einer der Hauptgründe für den Fischrückgang in den letzten Jahrzehnten.
Continuare a leggere

FIBER bekommt Verstärkung

- Ab August 2017 wird FIBER, die Fischereiberatungsstelle in Kastanienbaum, wieder im Zweierteam geführt. Die aktuelle Leiterin Corinne Schmid freut sich auf die Zusammenarbeit mit Sébastien Nusslé. Gemeinsam werden sie eine Co-Leitung bilden.
Continuare a leggere

Magazin «umwelt» zum Thema Wasserqualität

- In der ersten Ausgabe des BAFU-Magazins «umwelt» von diesem Jahr geht es in erster Linie um die Wasserqualität. Unter anderem erwarten Sie folgende spannende Artikel rundums Thema.
Continuare a leggere

Unser Fotowettbewerb geht in eine neue Runde - ab jetzt heisst es: Egli vor die Linse, bitte!

- Zum zweiten Jahr in Folge hatten Fischer aus der ganzen Schweiz mitgeholfen, die hiesige Forellenvielfalt zu dokumentieren. Wieder kamen viele Bilder zusammen - und keine Forelle sieht gleich aus wie die andere.
Continuare a leggere

Artenvielfalt kann Ökosystem effizient machen

-

Der Mensch beeinflusst die Evolution. Im Fall der Felchen in den Schweizer Seen führt dies dazu, dass  spezialisierte Arten durch wenige Generalisten...

Continuare a leggere

Neue BAFU-Publikation Genetik und Fischerei

- Besatz spielt immer noch eine wichtige Rolle bei der fischereilichen Bewirtschaftung. Wie bereits länger bekannt, ist nicht nur die Besatzmenge, sondern auch die genetische Abstammung für Erfolg und Misserfolg von Besatzmassnahmen mitentscheidend.
Continuare a leggere
Letzte Änderung: 04.09.2019