Team

Die Fischereiberatungsstelle wird im Zweierteam geführt. Im Oktober 2018 ist Philip Dermond als Nachfolger von Sébastien Nusslé zu Corinne Schmid dazugestossen. Als leidenschaftlicher Fischer und begeisterte Taucherin sind ihnen sowohl biologisch vielfältige als auch fischreiche Gewässer ein persönliches Anliegen – sich beruflich dafür einsetzen zu dürfen, freut beide ausserordentlich.

Corinne Schmid

Corinne Schmid hat in Bern Biologie studiert. Nach ihrem Masterabschluss hat sie sich an der Eawag in Kastanienbaum während zwei Jahren mit Themen zur Fischerei und Bewirtschaftung der Forelle auseinandergesetzt. Vor Stellenantritt bei der FIBER hat sie für die Sektion Jagd und Fischerei Kt. Aargau gearbeitet und war bei verschiedenen Forschungsprojekten der Eawag involviert. Neben der Fischereiberatung arbeitete sie bis 2018 als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Gruppe „Flussfisch Ökologie“ an Forschungsprojekten mit.

Corinne Schmid spricht Deutsch, Französisch und Englisch.

Mehr Infos zu Corinne Schmid

Philip Dermond

Philip Dermond hat Biologie in Zürich studiert und ist selbst leidenschaftlicher Fischer. Seine Hauptgewässer sind kleinere und grössere Seen, in denen er sich speziell den Egli, Hechten und manchmal dem Zander widmet. Seit 2015 arbeitet er an der Eawag an seiner Doktorarbeit zum Wanderverhalten der Forellen rund um den Vierwaldstättersee und wird im 2019 promovieren. Philip ist zurzeit mit einem Vollzeitpensum bei der FIBER angestellt.

Philip Dermond spricht Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch.

Mehr Infos zu Philip Dermond

Letzte Änderung: 09.10.2019